Freewell Filter für DJI

Da die Filmerei weiter meinen Foto- Alltag begleiten wird und die neuen Möglichkeiten hoch interessant sind, kommen immer wieder einige nicht unwichtige Neuteile Extras ins Spiel. Da auch bei meiner Drohne, der DJI Mini 2 ich gerne den manuellen Modus benutzen möchte, (Shutterregel), werde ich mit, 1/60s filmen, was bei totaler Sonne nicht ohne ND-Filter geht. Also musste ich im Zubehörlager der DJI nach den geeigneten Filtern schauen. Gut zu wissen ist hierbei, dass nicht jeder Filter geeignet ist. Ein häufiges Problem sind die Farbtemperaturen, die sich leicht ändern können. Nach einigen Infos bin ich dann einmal mehr bei der Firma Freewell gelandet und habe dort ein Set erstanden, welches 4 Filter in ND8, ND16, ND32 und einen ND64 enthält. Sie alle werden beschrieben mit „High- Definition Filterglas mit doppelter Beschichtung für 4K. Die einfache Montage und das Leichtgewicht an Filter machen diese Kombi zu einem guten Begleiter. Mit den von mir gewählten F-Stops bei den Filtern erhoffe ich mir auch bei extremer Sonne gut zurechtzukommen. Ergebnisse folgen nach dem Urlaub.

Kommentare sind geschlossen.