iPad Pro 2020

Sicher noch nicht 100%tig nötig, dennoch sollte ein neues aktuelles iPad her. Mein iPad Pro aus dem Jahre 2017 war immer noch ok, wenngleich auch der Speicher mit 64GB immer mal entwas eng war, wenn ich Videoschnitt machen wollte. Vom runden aufs eckige Design sind optisch die wichtigen Merkmale fast schon aufgezeigt. Dass das Display etwas größer ist, na ja nett, aber nicht wirklich den Aufpreis wert. Die Leistung des Prozessors hat sich leider nicht verändert oder gar verbessert. Und dennoch musste es mal wieder ein neues iPad Pro sein ….. Der Speicher nun diesmal 128GB und die Tatsache, endlich USB- C als Anschluss zu haben, ist mein Kaufgrund gewesen. Mit dem neuen USB- C Anschluss sind nun viele Zusatzoptionen möglich, die ich bisher sehr vermisst habe. Speichermedien anzuschließen und darauf zuzugreifen, fehlte mir immer sehr. Nun gibt es sehr viele Zusatzteile, die hoch interessant und echt innovativ sind. Viele dieser Zusatzteile werde ich hier immer mal wieder vorstellen und zeigen. Bisher habe ich da mich für einen USB Stick mit zwei Anschlüssen USB-10 und USB-C von ScanDisk entschieden. (265GB) Ein Stick mit Kartenleser für MiniSD und SD Karten, diesmal von Tutuo musste natürlich auch wieder angeschafft werden. Mal schauen, was ich im Zubehör noch so alles finde für das neue iPad Pro.

Kommentare sind geschlossen.