Indonesien Lembeh

Nun zum ersten Mal in all den Jahren waren wir wieder im selben Resort, da es uns im Jahr zuvor sehr gut gefallen hätte. Die Anreise war in diesem Jahr per Boot, was deutlich schneller ist. Zudem könnte wir schon auf dem Weg zwei Tauchgänge machen, was echt gut ist. Die Resorts von Murex hier in der Gegend, machen das schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich. Nun seit diesem Jahr 2019 machen diese Tour auch die Bastianos Resorts diese Bootaanreise von Bunaken nach Bangka und weiter nach Lembeh. Im Lembeh-Resort angekommen stellten wir fest es gibt eine neue Resortleitung. Auch im Service sind neue Leute am Start. In der Tauchbasis verlief alles wie immer reibungslos wie im Jahr zuvor. Das Tauchen war wieder einmal sehr gut, wenngleich unser super Guide vom letzten Jahr nicht mehr in dieser Basis arbeitete. (wir trafen in dann auf einem anderen Boot die Tage dann bei einer Oberflächenpause). Wir brauchten dann die obligatorischen vier Tage und hatten dann die Hilights der Gegend im Kasten. Wie immer waren die kalten Winde es, die uns doch deutlich mehr frieren ließen als erwünscht. Aber was tut man nicht alles um die wichtigen Kritters, Nacktschnecken, Oktopusse, Frogfische zu sehen/finden. Wir können sagen, wir kommen wieder, nicht gleich im nächsten Jahr, aber ganz sicher irgendwann.

Kommentare sind geschlossen.