Tauchen-Bimini

Auch hier haben wir im Vorfeld 3 Tauchtage zu je zwei Tauchgängen gebucht. In der Beschreibung haben wir Hammerhaitauchgänge gebucht. Naja, da es kein Zoo ist, hatten wir auch am ersten Tag noch kein Glück.. Dafür hatten wir jede Menge Ammenhaie, ich denke so, 20 Tiere waren da. Ein großer Bullenhai hatte sich auch sehen lassen, umkreiste die Angelegenheit aber nur. Für ein Foto des Stars war die Entfernung einfach zu weit. Aber am zweiten Tauchtag dann war es endlich so weit, zwei recht große Hammerhaie schauten vorbei und umkreisten die Position. Die beiden italienischen Tauchguides haben hier auf Bimini ihren Job sehr gut gemacht, haben wir doch immer mindestens 60min Tauchzeit gehabt. Am zweiten Tag mit den Hammerhaien waren es sogar 85min, fantastisch. Sicher kann man über das anfüttern von Tieren, verschiedener Meinung sein. Ich persönlich empfinde es nicht so sehr als Problem, wenngleich auch nur durch das anfüttern diese Reisen hier zu sehen sind. Ob durch diesen Kommerz die Tiere nun gestört, in ihrem natürlichen Rhythmus durcheinander kommen oder anderwärtige Störungen erleiden, kann ich natürlich nicht beurteilen.

Kommentare sind geschlossen.