Society Diving

Dem El Dorado Beach Reosrt angeschlossen ist noch die Society Diving Basis. Ich denke hier wird es in nächster Zeit einen Wechsel geben, wann genau stand noch nicht fest. Die Tauchbasis ist gut geführt und organisiert durch ein Schweizer Team. Die Basis besitzt drei Boote die alle in einem sehr guten Zustand sind. Das Tauchen läuft hauptsächlich im Strandbereich ab und beinhaltet hauptsächlich die Themen Makro. Es gibt aber auch Tagesausfahrten nach Apo Island, in ca. 45min erreicht. Nun Apo ist irgendwie ein Begriff in der Tauchszene, eigentlich. Evtl. war das auch mal so, inzwischen ist es eine Insel im Meer mit schönen Korallen und wenig, sehr wenig Fisch. Sicher ist die Tatsache das hier noch immer gefischt wird, zu viele Boote anlanden, eine der Ursachen. Wir können sagen das wird dort waren, aber nicht wieder hin müssen. Die anderen Tauchplätze sind alle sehr nett, wenn auch gegenwärtig nicht so viele Nacktschnecken vorhanden waren. (sicher Saisonbedingt?)

Kommentare sind geschlossen.