iPad Pro 10,5″

Es wurde mal wieder Zeit sich ein neues iPad zu leisten. Warum, nun das alte ein iPad Air der ersten Generation hat schon jetzt einige Apps die nicht mehr laufen. Ob das und die Neuerungen den Aufpreis wert sind, muss jeder selber für sich bestimmen. Für mich ist die Tatsache, dass das iPad etwas gewachsen ist, schon eine feine Sache. Nach kurzer Überlegung habe ich auch das 12,9“ iPad vernachlässigt und eher nachgesehen was der Unterschied zum 2016 iPad Pro ist. Außer der Größe 9,5“ zu 10,5“ und einem Prozessorupdate A9-A10 ist nicht viel auffällig. Heute nun ist das neue Gerät gekommen und ja wie immer in nettes Teil, welches für Hobbyfotografen auch einige Neuerungen mit sich bringt. Mit dem im Zubehör erhältlichem Pencil sind neue Möglichkeiten entstanden. Wie genau sich nun Bilder bearbeiten lassen werde ich also noch sehen und ausgiebig testen können.

  • Retina Display
  • 10,5″ Multi-Touch Display mit LED Hintergrund-Beleuchtung (26,67 cm Diagonale)
  • Auflösung von 2224 x 1668 Pixeln bei 264 ppi
  • Display mit großem Farbraum (P3)
  • True Tone Display
  • Fettabweisende Beschichtung
  • Vollständig laminiertes Display
  • Antireflex-Beschichtung
  • A10X Fusion Chip mit 64‑Bit Architektur Integrierter M10 Coprozessor
  • 12 Megapixel Kamera ƒ/1.8 Blende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

What is 12 + 15 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)